Aktuelles

 

01.12.2017

AGDW - Die Waldeigentümer: Weihnachtsbaum aus Niedersachsen an Bundeskanzlerin Angela Merkel übergeben

Zu Guttenberg: Hohe Nachhaltigkeitsstandards sind Fundament der Forstwirtschaft in Deutschland

AGDW – Präsident zu Guttenberg übergab der Bundeskanzlerin einen Weihnachtsbaum aus Niedersachsen / Angela Merkel bezeichnete ihn als einen „wunderbaren Baum“

Der Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer, Philipp zu Guttenberg, hat gestern Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Weihnachtsbaum übergeben. Die Nordmanntanne stammt aus Niedersachsen aus einem PEFC-zertifizierten Forstbetrieb – vom Hof Oelkers –, der bereits in der 3. Generation bewirtschaftet wird. „Mit unserer nachhaltigen Forstwirtschaft und unseren Familienforstbetrieben sind die Waldeigentümer ein wichtiger Pfeiler im ländlichen Raum“, sagte zu Guttenberg.


Mit Blick auf den EU-Afrika-Gipfel in Abidjan, an der die Bundeskanzlerin am Vortag teilgenommen hatte, verwies der AGDW – Präsident auf die hohen Nachhaltigkeitsstandards, die die nachhaltige Forstwirtschaft in Deutschland prägt und die bereits eine lange Tradition haben. Zu Guttenberg: „Die Verwendung von Holz, das aus Deutschland kommt, verhindert Holzimporte aus Ländern, in denen auf Nachhaltigkeitsstandards kein Wert gelegt wird.“

Bundeskanzlerin Angela Merkel bedankte sich bei Norbert Leben, Präsident des Waldbesitzerverbandes Niedersachsen, und bei der Familie Oelkers für die Tanne, die sie als „einen wunderbaren Baum“ bezeichnete. Sie verwies darauf, dass das Cluster Forst und Holz mit seinen rund 130.000 Unternehmen und den über 1,1 Millionen Beschäftigten ein starker Wirtschaftszweig ist und mit seiner Vielfalt an Betrieben den ländlichen Raum prägt. Schließlich wünschte die Bundeskanzlerin traditionell eine schöne Adventszeit und frohe Weihnachten.

Pressemitteilung der AGDW - Die Waldeigentümer vom 1.12.2017

 

 


Weitere Meldungen:


Waldbesitzerverbände und Partner:

21.06.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Bundesministerin Klöckner hat erste wichtige Weichen für Forstwirtschaft gestellt
19.06.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Präsident zu Guttenberg im Deutschlandfunk
14.06.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Bundesgerichtshof beendet Kartellverfahren – weiterhin keine Rechtssicherheit
06.06.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Anliegen der Waldeigentümer sind in GAP-Reform eingeflossen
29.05.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Forstwirtschaft ist wichtiger Impulsgeber zum Erreichen der UN-Nachhaltigkeitsziele
18.05.2018: EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) tritt in Kraft
23.04.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald verleiht AGDW - Präsident zu Guttenberg die Goldene Tanne
22.03.2018: SDW verleiht NRW-Preis für vorbildliche Waldwirtschaft
21.03.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Bundesregierung muss forstwirtschaftliche Expertise einbinden
20.03.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Starke Stimme für den Kleinprivatwald

Sonstige Meldungen:

13.06.2018: 13.06.2018: Planfeststellungsverfahren 3-gleisiger Ausbau Grenze D/BL-Emmerich-Oberhausen
13.06.2018: BGH-Entscheidung vom 12.06.2018
08.06.2018: 08.06.2018: SGV: Benehmensverfahren "Osterfelder Rundwanderweg" (Stadt Oberhausen)
30.05.2018: 30.05.2018: Ursula Heinen-Esser zur neuen Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz ernannt
29.05.2018: 29.05.2018: Bezirksregierung Köln, Gemeinde Marienheide
28.05.2018: 28.05.2018: SGV: Julius-Ursel-Wanderweg Attendorn (Kreis Olpe)
24.05.2018: 24.05.2018: Kreis Kleve: 4. Änderung des Landschaftsplanes Nr. 13 Geldern-Issum
22.05.2018: 22.05.2018: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.: Naturpark Plenen „Gemeinsam den Naturparkplan entwickeln“
14.05.2018: 14.05.2018: Bezirksregierung Köln: Flurbereinigung Mittlere Sieg II - (Bonn-Rhein-Sieg)
09.05.2018: 09.05.2018: Stadt Gelsenkirchen: Änderung und Ergänzung Nr. 28 des LP der Stadt Gelsenkirchen

 

Lies mich - Wichtig!
Neueste Meldungen
Termine