Aktuelles

 

18.05.2018

EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) tritt in Kraft

Am 27. April 2016 hat die EU den Datenschutz in der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) neu geregelt. Die Frist zur Umsetzung rückt näher. Stichtag ist der 25. Mai 2018.
Ab diesem Zeitpunkt gilt in der EU ein einheitliches Datenschutzrecht. An einigen Stellen der DS-GVO ist der nationale Gesetzgeber ermächtigt, die Regelungen der Verordnung zu konkretisieren und zu ergänzen. Hiervon hat der Gesetzgeber durch die Schaffung des Bundesdatenschutzgesetzes-neu (BDSG-neu) Gebrauch gemacht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind daher ab dem Stichtag sowohl die DS-GVO als auch das BDSG-neu. Den Text der DSGVO sowie des Bundesdatenschutzgesetzes neuer Fassung (BDSG-neu) finden Sie unter diesem Link:

Die inhaltlichen Anforderungen der EU-DSGVO ähneln vielfach den bis 2016 geltenden nationalen gesetzlichen Regelungen. Im Umgang mit personenbezogenen Daten kommen jedoch eine Reihe neuer Anforderungen für die praktische Arbeit auf Sie zu. Lesen Sie dazu mehr in unserer Veröffentlichung von Handlungsempfehlungen und Arbeitshilfen im internen Mitgliederbereich unter der Rubrik "Verbandsarbeit/EU-Datenschutzgrundverordnung".

 


Weitere Meldungen:


Waldbesitzerverbände und Partner:

17.10.2018: 16.10.2018: Krisengipfel zu Dürrefolgen im Wald
10.10.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Sicherung der Wälder bedeutet Daseinsvorsorge für die Gesellschaft
02.10.2018: Demonstration „Rettet den Wald“ in Bad Sassendorf
01.10.2018: Waldbauernverband fordert Erlassregelung zu Steuererleichterungen nach Orkan Friederike
26.09.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: „Rettet den Wald“ - Waldeigentümer demonstrieren in Bad Sassendorf
25.09.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Nach Dürre und Stürmen braucht der Wald schnelle und unbürokratische Hilfe
24.09.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Initiativkreis Forstwirtschaftlicher Zusammenschlüsse fordert Aktivierung des Forstschäden-Ausgleichsgesetzes
14.09.2018: Anhörung im Landtag am 2. Juli 2018: Der Vorsitzende Heereman zur Lage der Forstpolitik
14.09.2018: Waldbauerntag 11.09.2018: Umbruch im Wald – gemeinsam in neue Zeiten
10.09.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Ehrenamt ist Ausdruck der starken Verbundenheit zum Wald

Sonstige Meldungen:

17.10.2018: 17.10.2018: Planfeststellungsverfahren 3-gleisiger Ausbau Grenze D/BL-Emmerich-Oberhausen
15.10.2018: 21.06.2018: Bezirksregierung Köln: 27. Änderung des Regionalplans, Teilabschnitt Region Köln, Parkstadt Süd
08.10.2018: 08.10.2018: Bezirksregierung Arnsberg: 5. Änderung des RP Arnsberg - Teilabschnitt Kreis Soest und HSK in Lippetal
01.10.2018: 01.10.2018: 45. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Detmold - Storck AG, Stadt Halle (BZG Gütersloh)
24.09.2018: 24.09.2018: Bezirksregierung Köln: Frühzeitige Unterrichtung, Einladung zur 4. Abgrabungskonferenz
19.09.2018: 19.09.2018: SGV: Benehmensverfahren "Kapellenweg Reiste"
17.09.2018: 17.09.2018: Bezirksregierung Köln: Geplante Verordnung über das Naturschutzgebiet "Hohes Wäldchen I", Gemeinde Windeck (Bonn-Rhein-Sieg)
13.09.2018: 13.09.2018: Bezirksregierung Köln: Änderung des Regionalplans, Wermelskirchen-Dabringhausen
12.09.2018: 12.09.2018: SGV: Wegeumverlegung und –neuanlegung Rothaarsteigspur „Sorpespur“ (HSK)
20.08.2018: Regionale PEFC-Arbeitsgruppe NRW: Neue Regionenbroschüre NRW und Merkblatt Jagdpachtverträge veröffentlicht

 

Lies mich - Wichtig!
Neueste Meldungen
Termine
Aktuell sind keine Termine vorhanden.