Aktuelles

 

16.07.2018

AGDW - Die Waldeigentümer: Interforst 2018: Waldeigentümer präsentieren sich auf hochkarätigen Veranstaltungen in München

AGDW-Präsident zu Guttenberg bei Talkrunde Grüne Couch und Verleihung des 1. Deutschen Waldpreises / Bayerischer Waldbesitzerverband lädt mit Präsident Ziegler zu 100-jährigem Jubiläum ein

Am kommenden Mittwoch (18. Juli) öffnet die 13. Interforst, die internationale Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik, in München ihre Türen. Auch dieses Mal sind die AGDW – Die Waldeigentümer und der Bayerische Waldbesitzerverband mit ihren Verbandsspitzen wieder dabei. „Mit ihrer Vielzahl an Ausstellern und ihrer internationalen Ausrichtung ist die Interforst eine zentrale Plattform für die Mitglieder unseres Verbandes“, sagte Philipp zu Guttenberg, Präsident der AGDW – Die Waldeigentümer. „Die Messe bietet die einmalige Chance, Branchenkollegen aus dem In- und Ausland zu treffen und sich einen Eindruck über Neuerungen aus Forstwirtschaft, Technologie und Waldbau zu verschaffen.“

In diesem Jahr sind 453 Aussteller aus 28 Ländern dabei, rund 50.000 Besucher werden vom 18. bis 22. Juli auf der Messe München erwartet. Die Interforst mit ihren vielen wissenschaftlichen Veranstaltungen und Sonderschauen findet alle vier Jahre statt.

Ein zentrales Podium, an dem die AGDW teilnimmt, ist die Grüne Couch (Halle B6). AGDW-Präsident zu Guttenberg wird dort am 19. Juli um 11 Uhr zum Thema Wald und Technik reden. Zu den Herausforderungen und Veränderungen der Waldbewirtschaftung in Bayern ist Josef Ziegler, Präsident des Bayerischen Waldbesitzerverbandes, am Freitag, 20. Juli um 10 Uhr auf der Grünen Couch zu sehen. Auch am Tag der Waldbesitzer/innen am Sonntag, 22. Juli, beteiligt sich der Bayerische Waldbesitzerverband mit seinem Geschäftsführer Hans Ludwig Körner, der das Forum 7 moderiert.

Ein Höhepunkt ist die Verleihung des 1. Deutschen Waldpreises 2018 am 19. Juli durch den Deutschen Landwirtschaftsverlag. Die Auszeichnung wird in drei Kategorien vergeben: gekürt werden der Waldbesitzer, der Förster und der Forstunternehmer des Jahres 2018. „Dieser Preis hat für die Forstwirtschaft eine große Bedeutung“, sagte AGDW-Präsident zu Guttenberg und Mitglied der Jury, „er richtet das Scheinwerferlicht auf herausragende Persönlichkeiten unserer Branche, die innovativ, nachhaltig und dabei erfolgreich sind“. Neben der Jury haben rund 3.500 Leser über ein Online-Voting ihre Stimme zu den Kandidaten abgegeben.

Ein weiterer Höhepunkt für die Waldeigentümer ist das 100-jährige Jubiläum des Bayerischen Waldbesitzerverbandes, zu dem der Landesverband am 18. Juli um 18.00 Uhr auf der Interforst einlädt. Dort wird Josef Ziegler mit dem Bayerischen Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder, MdL, und Staatsministerin Michaela Kaniber, MdL, eine „Gemeinsame Erklärung zur Stärkung der Forstwirtschaft in Bayern“ unterzeichnen.

Pressemitteilung der AGDW - Die Waldeigentümer vom 16.07.2018

 


Weitere Meldungen:


Waldbesitzerverbände und Partner:

11.02.2019: DFWR: Wer rettet das Klima?
17.01.2019: AGDW - Die Waldeigentümer: AGDW mit neuem Präsidenten beim Empfang der Waldeigentümer 2019
19.12.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Interview mit Präsident Philipp zu Guttenberg zur Borkenkäfer-Katastrophe
12.12.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Waldeigentümer sind ein Stabilitätsfaktor im ländlichen Raum
03.12.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Pressemitteilung Übergabe Weihnachtsbaum an Kanzlerin Merkel
28.11.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Der Klimawandel hat unsere Wälder schwer geschädigt / Weihnachtsbaumübergabe an die Kanzlerin
22.11.2018: AGDW - Die Waldeigentümer: Der Wald in Deutschland ist akut bedroht
22.11.2018: "Waldbesitzer im Würgegriff des Klimawandels": Bundeskongress in Wernigerode verabschiedet Resolution
21.11.2018: DFWR-Klimarechner: DFWR entwickelt frei verfügbares Berechnungstool für Forstbetriebe
21.11.2018: Waldzustandsbericht NRW: Waldbauern fordern wiederholt Unterstützung

Sonstige Meldungen:

14.02.2019: 14.02.20109: Bezirksregierung Arnsberg: Flurbereinigung Nierfeld, Stadt Werne, Kreis Unna
12.02.2019: 12.02.2019: SGV: Benehmensverfahren "3-Klang Wege Rüthen-Kallenhardt"
12.02.2019: 12.02.2019: Bezirksregierung Köln, Flurbereinigungsverfahren Chance Natur II, Gemeinde Windeck (Bonn-Rhein-Sieg)
06.02.2019: 06.02.2019: SGV: Benehmensverfahren "Massener Rundweg" (Kreis Unna)
04.02.2019: 04.02.2019: Bezirksregierung Köln: 31. Änderung des Regionalplans, Wermelskirchen-Dabringhausen
04.02.2019: 04.02.2019: Planfeststellungsbeschluss Neubau Erdgasfernleitung ZEELINK von Lichtenbusch nach Hochneukirch (Mittl. Niederrhein und Rur-Schwalm)
29.01.2019: 29.01.2019: Landesbetrieb Wald und Holz: Forstliches Bildungsprogramm 2019
23.01.2019: 23.01.2019: RVR: 13. Änderung des Regionalplans für den Regierungsbezirk Münster, Teilabschnitt Emscher-Lippe
21.01.2019: 18.01.2019: SGV: Wegeneuanlegung "Hohe Mark Steig" (Kreis Coesfeld, Recklinghausen, Wesel)
08.01.2019: 08.01.2019: Bezirksregierung Münster: Planfeststellung Erdgastransportleitung Datteln-Herne (BZGn Recklinghausen und Ennepe Ruhr Do)

 

Lies mich - Wichtig!
Neueste Meldungen
Termine